Minimalismus und Subjektivität in Jim Jarmuschs STRANGER THAN PARADISE (USA 1984)

Abbildung 1   Weiter geht's mit der Archivierung: Die folgende Arbeit entstand im selben Semester wie die zu THE PROPOSITION (jedoch unter wesentlich ärgerem Zeitdruck). Sie befasst sich mit Erzählformen und Erzählmodi in STRANGER THAN PARADISE und damit, wie ein extern fokalisierter Film dennoch subjektiv wirken kann. Dabei fröne ich im Detail meiner vermutlich ewigen … Weiterlesen Minimalismus und Subjektivität in Jim Jarmuschs STRANGER THAN PARADISE (USA 1984)

Werbung

THE PROPOSITION (AUS 2005, R: John Hillcoat): Ein revisionistischer australischer Western

Zum Video geht's hier.   Das Ende meines Studiums schleicht sich auf leisen Sohlen von hinten heran, und ihm zur Seite ist der zahnlose Schrecken vorm Ende eines jeden lebenswerten Lebens. (Just kidding. Kind of.) Die Zukunft liegt im toten Winkel und die Vergangenheit gibt bestenfalls einen bemitleidenswerten Anblick ab, doch was will man anderes … Weiterlesen THE PROPOSITION (AUS 2005, R: John Hillcoat): Ein revisionistischer australischer Western